Roman Lauder
Roman Lauder

wurde in Hollabrunn, Österreich geboren. Er studierte Basstuba an der Musikuniversität in Wien und Sologesang an der Privatuniversität Wien. Sein Debut gab er 2008 als Spoletta in Tosca bei dem Opernfestival in Zlin (Tschechien). Verschiedene Engagemants folgten als, Erster Geharnischter, Pepe, Ernesto, Erik, Cavaradossi, Alfred, Eisenstein, Camille de Rosignol und Adam.
Seine Engagements führten ihn nach Japan, China, Deutschland, Schweiz, Schweden, Ungarn und Tschechien.
Seit 1.September 2011 ist Roman Lauder Mitglied der Wiener Staatsoper.